LOGO-SynPlatz-2014

2015-05-06–Platz-mit-Leut

Der neue Synagogenplatz

Nach intensiver Bürgerbeteiligung und vielen Vorschlägen aus der Bevölkerung hat eine gemeinsame Arbeitsgruppe aus Stadtverwaltung, Gemeinderäten und dem „Arbeitskreis Dialog Synagogenplatz" Grundzüge für die Neugestaltung vereinbart. Der Gemeinderat hat im November 2013 auf dieser Grundlage die Neugestaltung des Platzes beschlossen:

Der Grundriss der Synagoge sollte wie schon seit 1988 durch Steinplatten dargestellt werden, ebenso sollten die beiden bisherigen Gedenksteine erhalten werden. Neu ist, dass die Fläche der früheren Synagoge durchgehend gestaltet wird und dass zwei Dutzend Koffer-Skulpturen exemplarisch auf jüdische Männer, Frauen und Kinder aus Ludwigsburg verweisen, die von Nazis und ihren Handlangern ermordet wurden. Eine elektronische Informationsstele bietet Interessierten sehr viel mehr Informationen, unter anderem die Namen aller Mitglieder der jüdischen Gemeinde und ihre Schicksale, soweit sie bekannt sind.

2015-03-24–Platz-mit-Leut_1