Diskussion zum Filmbeitrag mit Dr. Albert Sting „Ich frage die Bürger unserer Stadt“. Darin vergleicht er die Brandstiftungen von Nazis an Synagogen im Jahr 1938 (und die Reaktion des Publikums damals) mit den Brandstiftungen an Flüchtlingsunterkünften im Jahr 2015. gutmenschen und Lügenpressediktatur | Diskussion

gutmenschen und Lügenpressediktatur

Beitrag von Thomas Titz: gutmenschen und Lügenpressediktatur

Erstmal ist festzuhalten das viele derzeit angeblichen Anschläge keine Anschläge waren, sondern häufig eigenverschulden der Bewohner . Bei einigen angeblichen Anschlägen dürfte es sich false Flag Angriffe handeln. Die heutige Zeit ist mit derselben damaligen kaum zu vergleichen aber eines ist klar, beides sind Diktaturen damals die nazis heute diese gutmenschen und Lügenpressediktatur. Man könnte auch sagen bubisrachediktatur. Was heute geschieht ist der kampf der eliten gegen das eigene Volk !

(Anmerkung des Arbeitskreis Dialog Synagogenplatz: Wir veröffentlichen diesen Beitrag unverändert. Er dokumentiert unserer Ansicht nach eine Haltung einiger Menschen in unserer Gesellschaft – unserer Ansicht nach eine grundfalsche Haltung, in der unbelegte Behauptungen und Meinungsmache sich mischen. Sie zu ignorieren, wäre unserer Ansicht nach falsch – wie weit Menschen mit solcher Haltung durch Diskussionen angeregt werden, ihre Meinung zu überdenken, mag fraglich sein, dennoch ist es für uns notwendig, dem offen entgegenzutreten.)